Wissenschaft

Mit diesen 7 Übungen wirst du deine Rückenschmerzen schnell los

Sehr viel Menschen leiden an Rückenschmerzen. Untersuchungen haben gezeigt, dass 1 von 11 Deutschen an Schmerzen im (Unter)Rücken leidet. Physiotherapeuten und Chiropraktiker haben alle Hände voll zu tun. Wusstest du aber, dass man auch selbst etwas an seinen Rückenschmerzen tun kann? Wenn man sich nur 5 bis 10 Minuten pro Tag dehnt, kann man damit seine Rückenschmerzen erheblich vermindern. Noch besser ist es, wenn man diese Dehnübungen morgens und abends durchführt, damit man seinen Tag mit gut gestrechten Rückenmuskeln beginnt und beendet.

Wenn man sich täglich dehnt, sorgt man für Beweglichkeit und vermindert damit seine Rückenschmerzen. Man sollte dabei darauf achten, dass man geeignete Kleidung trägt, die einen nicht beengt und dass man seine Übungen auf einem flachen und guten Untergrund durchführt wie z.B. auf einer Yogamatte. Alles soweit ok? Gut! Dann kannst du jetzt mit den folgenden 7 Übungen in kürzester Zeit deine Rückenschmerzen los werden. Lies schnell auf den nächsten Seiten weiter!